Karriere

Gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Medizinisch-technische Radiologieassistentin (MTRA) für die Nuklearmedizin

(w/m/d) in Vollzeit

WIR BIETEN IHNEN:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 38,5 Wochenstunden Arbeitszeit (Vollzeittätigkeit)
  • Eine den Leistungen angemessene, überdurchschnittliche Bezahlung
  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit modernem technischem Equipment
  • Freundliche Teams, kollegiale Zusammenarbeit und ein gutes Betriebsklima
  • Förderung beruflicher Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Kaffee und Wasser zum freien Verzehr sowie attraktive Mitarbeitervorteile
  • Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Familienorientierte Arbeitszeitmodelle

IHRE AUFGABEN:

  • Ihr Haupteinsatzgebiet ist die Nuklearmedizin, ausschließlich in der Diagnostik
  • Sie führen sämtliche Untersuchungen an den modernsten Geräten selbstständig durch
    (z.B. NUK Kameras: PICOLA SCINTRON 7 ECAM)
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Belange des Strahlenschutzes in enger Zusammenarbeit mit dem Medizinphysikexperten und dem Strahlenschutzbeauftragten
  • Ihre Arbeit umfasst vorwiegend: Diagnostik, Organisation und Gestaltung der Arbeitsprozesse in der Nuklearmedizin, Medizinische Dokumentation und das Bestellwesen

IHR PROFIL:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTRA (m/w/d) mit der Fachkunde in der Nuklearmedizin
  • Idealerweise Berufserfahrung im Fachgebiet der Nuklearmedizin
  • Sie zeichnen sich durch die Freude an der Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen und ihr empathisches Auftreten aus
  • Menschlich überzeugen Sie durch Teamgeist, Zuverlässigkeit sowie Eigeninitiative und Flexibilität

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@kernspinzentrum.de

Kernspinzentrum Hamburg GbR
Sarah Witte
Personalabteilung
Hermannstraße 22 in 20095 Hamburg